Allgemeine Bedingungen für die Teilnahme am Gewinnspiel „Clever Lotto Launch 5.0“ (Sachpreis: 3 x iPhone X mit 64 GB je im Wert von 1149 €)

Veranstalter des Gewinnspiels „Clever Lotto Launch 5.0 “ ist die Formigas GmbH, Turmstraße 8, 78467 Konstanz (nachfolgend: Formigas), die das Gewinnspiel zusammen mit der Lotto24 AG, Straßenbahnring 11, 20251 Hamburg (nachfolgend: Lotto24) durchführt. Formigas ist zugleich Betreiber der mobilen Anwendung „Clever Lotto“ (Cleverlotto-App), die durch Vermittlung der Lotto24 AG eine Teilnahme an den staatlichen Lotterien 6aus49, Spiel 77, Super 6, EuroJackpot und Glücksspirale ermöglicht (www.cleverlotto.com). Das Gewinnspiel „Herbst mit Clever Lotto“ ermöglicht keine Teilnahme an diesen Lotterien, sondern lediglich den Erwerb einer Gewinnchance auf von Formigas ausgelobte Preise. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen an:

1. Aktionszeitraum

Das Gewinnspiel beginnt am Donnerstag, den 21.09.2017 und endet am Samstag, den 30.09.2017 um 24:00 Uhr (nachfolgend: „Aktionszeitraum“). Daten, die vor oder nach dem Aktionszeitraum bei Formigas eingehen oder von einer anderen Person als dem Teilnehmer übermittelt werden, werden nicht berücksichtigt.

2. Teilnahmevoraussetzungen

An dem Gewinnspiel nehmen alle Personen teil, die innerhalb des Aktionszeitraums die folgenden Teilnahmevoraussetzungen erfüllt haben:

2.1 Teilnahmeberechtigung: Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die innerhalb des Aktionszeitraums das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Minderjährige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Mitarbeiter von Formigas sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

2.2 Teilnahme: Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch den Kauf von mindestens einem Spielschein (6aus49, EuroJackpot, Glücksspirale), der innerhalb des Aktionszeitraums über die Cleverlotto-App bei Lotto24 erworben und abgegeben wird. Die Cleverlotto-App wird für mobile Endgeräte mit Android- oder iOS-Betriebssystem in den jeweiligen App-Stores und auf der Website www.cleverlotto.com kostenlos zum Download angeboten. Der Erwerb eines Spielscheins bei Lotto24 setzt eine vorherige Registrierung bei Lotto 24 voraus. Die weitere Kommunikation mit dem Teilnehmer erfolgt ausschließlich durch Lotto24 und Formigas über die in der Registriertung verwendeten E-Mail Adresse des Teilnehmers. Eine mehrfache Registrierung durch einen Teilnehmer ist unzulässig.

2.3 Ausschluss von Ansprüchen: Formigas behält sich das Recht vor, die Auszahlung von Gewinnen abzulehnen, wenn die Registrierung nicht abgeschlossen wurde, der Kunde nicht teilnahmeberechtigt ist, unvollständige oder unwahre Angaben gemacht oder sich mehrfach registriert hat oder ein anderer begründeter Manipulationsverdacht (z. B. Scripting) vorliegt. Bei begründetem Verdacht einer falschen Angabe des Namens, der Anschrift oder des Mindestalters hat der Teilnehmer diese durch Vorlage einer Kopie seines Personalausweises oder eine andere öffentlich beglaubigte Urkunde nachzuweisen. Darüber hinaus behält sich Formigas zur Betrugsprävention vor, systemseitige Limitierungen und andere Sicherungsmechanismen einzusetzen.

2.4 Entgeltlichkeit: Die Teilnahme an „Clever Lotto Launch 5.0“ bedingt den Erwerb eines Spielscheins nach vorstehender Ziffer 2.2.

2.5 Einwilligung in die Verwendung von Daten: Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass Formigas die erhobenen personenbezogenen Daten nach Ziffer 7 für den Zweck und die Dauer der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels speichert, nutzt und verarbeitet.

3. Gewinne

Die Teilnahme am Gewinnspiel eröffnet die Möglichkeit, einen der zu Beginn jedes Aktionszeitraumes ausgelobten Preise zu gewinnen:

Bei Auslobung eines Sachpreises wird dieser zu Beginn des Aktionszeitraumes der Gattung nach bestimmt. Der Anspruch des Teilnehmers beschränkt sich jedoch auf die von Formigas ausgewählte Sache (Stückschuld). Ein weitergehender Anspruch auf Lieferung einer Sache aus der Gattung (Gattungsschuld) besteht nicht. In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit, des Untergangs oder der Beschädigung des ausgelobten Preises behält sich Formigas vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen oder höherwertigen Preis zu ersetzen. Eine Barauszahlung, ein Umtausch gegen andere Sachwerte und/oder eine Übertragung des Gewinns auf eine andere Person sind ausgeschlossen. Die Gewinne werden von Formigas unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Die Gewinner von Sachpreisen werden im Losverfahren nach Ziffer 4 ermittelt.

4. Verlosung und Ausgabe der Gewinne

Für die Auslosung von Sachpreisen nach Ziffern 3 gelten folgende Bestimmungen:

4.1 Auslosungstermin: Die Auslosung wird für jeden Aktionszeitraum neu durchgeführt. Bei Auslobung von Sachpreisen erfolgt sie in der Woche nach Beendigung des Aktionszeitraumes.

4.2 Losverfahren: An der Auslosung nimmt jeder Teilnehmer mit der Anzahl der von ihm während des Aktionszeitraums erworbenen Spielscheine teil. Damit entspricht jeder Spielschein, der während des Aktionszeitraums nach Ziffer 2 erworben wird, einem Los. Andere Umstände, wie z. B. die Anzahl der gespielten Tippfelder, bleiben unberücksichtigt. Die Auslosung führt Lotto24 im Auftrag von Formigas durch.

4.3 Bindende Entscheidung des Veranstalters: Das von Lotto24 im Auftrag von Formigas ermittelte Ergebnis des Losverfahrens ist verbindlich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

4.4 Gewinnbenachrichtigung: Der Gewinner des Gewinnspiels wird durch Lotto24 per E-Mail benachrichtigt. Der Gewinner wird dann zur Ausgabe der Gewinne gebeten, der Weiterleitung seines Namens und seiner E-Mailadresse an Formigas zuzustimmen. Jede weitere Kommunikation zwischen Formigas und dem Gewinner findet anschließend per E-Mail statt.

4.5 Übertragbarkeit: Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar.

4.6 Ausgabe der Gewinne: Sachpreise werden an die Postanschrift des Gewinners per Post versandt. Innerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt die Lieferung kostenlos. Ist ein Gewinn unzustellbar oder meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb von einer Woche nach Absendung der Gewinnbenachrichtigung unter Angabe einer inländischen Postanschrift in Textform (z. B. Post, E-Mail) bei Lotto24 oder bei Formigas, so verliert er alle Rechte auf den Gewinn. Der Sachpreis wird an den Gewinner versandt, sobald der Sachpreis vom Händler oder Hersteller lieferbar ist. Formigas ist nicht haftbar für Lieferverzögerungen seitens des Sachpreis-Herstellers.

5. Abbruch des Gewinnspiels

Formigas behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung aus wichtigem Grund abzubrechen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann. Eine Haftung gegenüber Teilnehmern ist insoweit ausgeschlossen. Sofern der Grund für eine solche Beendigung des Gewinnspiels durch das vorsätzliche Verhalten eines Teilnehmers verursacht wurde, kann Formigas von diesem den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

6. Haftung

6.1 Formigas bemüht sich stetig darum, vollständige, richtige und aktuelle Informationen zur Verfügung zu stellen. Dennoch kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte der genannten Internetseiten von Formigas, der Lotto24 AG und der Lotterieveranstalter und/oder dieser Teilnahmebedingungen keine Gewähr übernommen werden. Die Haftung für jegliche Art von Schäden, einschließlich Folgeschäden, die sich aus der Teilnahme an diesem Gewinnspiel, der Nutzung der auf den vorgenannten Internetseiten veröffentlichten Informationen, etwaigen Softwarefehlern, Viren, Unterbrechungen des Gewinnspiels aus wichtigem Grund oder einem dadurch verursachten Datenverlust ergeben, ist ausgeschlossen, soweit Formigas oder deren Erfüllungsgehilfen insoweit weder grobe Fahrlässigkeit noch Vorsatz zur Last fällt und es sich auch nicht um Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit handelt, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von Formigas oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Formigas beruhen. Bei einfach fahrlässigen Verletzungen einer wesentlichen Vertragspflicht ist die Haftung von Formigas auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, auf deren Erfüllung der Vertragspartner in besonderem Maße vertraut und deren Erfüllung für die Erreichung des Vertragszweckes unerlässlich ist. Eine über diese Bestimmungen hinausgehende Haftung ist ausgeschlossen. Der Einwand eines Mitverschuldens des Teilnehmers bleibt Formigas unbenommen. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch für die persönliche Haftung der Organe, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen von Formigas.

6.2 Der Haftungsausschluss nach vorstehender Ziffer 6.1 gilt auch für alle Arten von Schäden, einschließlich Folgeschäden, die sich aus der Nutzung von auf Internetseiten Dritter veröffentlichten Informationen ergeben.

6.3 Formigas behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern oder zu ergänzen, soweit dies für die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist.

7. Angabe und Verwendung persönlicher Daten

Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass Lotto24 die bei der Registrierung erhobenen personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum) auch für den Zweck und die Dauer der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels speichert, nutzt und verarbeitet. Jeder Teilnehmer ist berechtigt, jederzeit gegenüber Lotto24 seine Teilnahme am Gewinnspiel zu widerrufen, der weiteren Verwendung seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen und/oder Auskunft über die im Rahmen des Gewinnspiels gespeicherten personenbezogenen Daten und/oder deren Löschung zu verlangen, ohne dass andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Hierzu genügt jeweils eine Mitteilung in Textform an service@lotto24.de.

8. Allgemeine Bestimmungen

Soweit einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sind oder werden, wird die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen hiervon nicht berührt. Diese Teilnahmebedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen den Teilnehmern und Formigas unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Konstanz, den 18.09.2017